Snaredrum aus Nadelholz – die HM Handmade Fichte Snare im Check

HM Snaredrum aus Fichtenholz

HM Snaredrum aus Fichtenholz
Foto: Christoph Behm

Ich bin bekanntlich immer an Neuentwicklungen im Trommelsektor interessiert, um so mehr wenn sie von kleinen Firmen kommen, die in individueller Forschungsarbeit an neuen Klängen tüfteln. Über Holger Reith von HM Drums hatte ich in diesem Blog schon berichtet. Normalerweise baut er Trommeln in Fassbauweise aus allen möglichen harten Hölzern.

Wie zum Beispiel die fantastische 13×7 Zoll große Snaredrum aus Olivenholz, die seit diesem Jahr ein treuer Begleiter in meinem Setup ist. Nadelholz ist bisher eher im Gitarren- und Streichinstrumentenbau bekannt und bewährt. Holger hat sich jetzt an einer 14×6,5 Zoll großen Trommel aus Fichte versucht und das Ergebnis war nicht nur optisch eine sehr angenehme Überraschung. Der Kessel ist äußerlich gebeizt und dann seidenmatt lackiert. Die Dauben sind wie üblich bei HM Snaredrums 14 Millimeter dick. Das heißt, der Kunde bekommt eine ansehnliche Portion Holz auf den Snareständer.

Der Kessel der HM Snare von innen.

Der Kessel der HM Snare von innen.
Foto: Christoph Behm

Im Spieltest glänzt die Trommel aus dem Karton heraus mit äußerst sensibler Teppichansprache und einem runden Mischung aus Kesselton und Obertönen. Verglichen mit den anderen HM Trommeln, die ich schon unter den Fingern hatte, ist die Fichten-Snare etwas weicher im Klangbild. Dadurch funktioniert sie meiner Meinung nach super im Studio oder live für akustische Musik und Jazz. Aber alle Theorie ist grau, hier kommt mein Hörbeispiel-Video zur eigenen Meinungsbildung.

Die Trommel kostet in dieser Ausführung 420,00€ und ist auch in anderen Größen erhältlich.

HM Drums im Netz: http://handmadedrums.de und bei Facebook.

Dieser Beitrag wurde unter Drums, Equipment, Gearcheck, Youtube abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.